Audi 100/A6

1990-1997 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Audi 100/A6
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 3.2. Die Dieselmotoren
+ 3.3. Die Abnahme und das Schott der Motoren
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Die Heizung und die Lüftung
- 6. Das Brennstoffsystem
   + 6.1.2. Die technischen Charakteristiken
   - 6.2. Das Mehrpunktsystem der Einspritzung des Brennstoffes
      6.2.2. Die technischen Charakteristiken
      6.2.3. Der Luftfilter
      6.2.4. Trossik des Gaspedals
      6.2.5. Die Elemente des Systems der Einspritzung des Brennstoffes Motronic/Jetronic
      6.2.6. Die Elemente des Systems der Einspritzung des Brennstoffes Digifant
      6.2.7. Der Brennstofffilter
      6.2.8. Die Brennstoffpumpe und der Sensor des Niveaus des Brennstoffes
      6.2.9. Der Tank
      6.2.10. Die Ausgabe des Drucks aus dem System der Einspritzung des Brennstoffes
      6.2.11. Der Einlasskollektor
      6.2.12. Die Prüfung des Systems der Einspritzung des Brennstoffes
      6.2.13. Das neetilirowannyj Benzin
   + 6.3. Das System der Einspritzung MPI/MPFI (die 6-Zylinder-Motoren)
   + 6.4. Das Stromversorgungssystem der Dieselmotoren
   6.5. Das Gerät der Bedienung der Heizung
   6.6. Die Diagnostik der Defekte des Systems der Heizung
   6.7. Die Klimaanlage: nicht nur "die Plusse", sondern auch "die Minus"
   6.8. Die Regeln der Bedienung der Klimaanlage
+ 7. Das Auspuffsystem
+ 8. Die Systeme des Starts, der Zündung
+ 9. Die Transmission
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Die Aufhängungen, die Lenkung
+ 12. Die Karosserie
+ 13. Die elektrische Ausrüstung
+ 14. Die segenbringenden Räte










6.2. Das Mehrpunktsystem der Einspritzung des Brennstoffes

6.2.1. Die Einleitung

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Elemente des Systems BoschKE Motronic auf dem Motor ACE


1. Elektronisch blou kprawlenija
2. Der Stecker des Anschlusses
3. Der Körper drosselnoj saslonki
4. Der Sensor der Lage drosselnoj saslonki
5. Der Verteiler
6. Der Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit
7. Das Ventil der Stabilisierung
8. Das Ventil des Systems cholodngo des Starts
9. Der Sensor der Lage der Kurbelwelle
10. Der Regler der Anstrengung
11. Die Zündspule
12. Der Stecker des Anschlusses des Detonationsensors 1
13. Der Stecker des Anschlusses des Detonationsensors 2
14. Der Stecker des Anschlusses des Heizelementes des Sauerstoffsensors
15. Der Stecker des Anschlusses des Sauerstoffsensors
16. Der Detonationsensor 2
17. Der Sensor des Systems des Zuvorkommens der Zündung
18. Der Stecker des Anschlusses des Sensors der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit
19. Der Sensor der Detonationverbrennung des Brennstoffes 1
20. Inschektory
21. Die Zündkerzen
22. Der Einlasskollektor
23. Der Messhörer
24. Der Regler des Drucks
25. Der Verteiler des Brennstoffes
26. Der Sensor des Stroms der Luft
27. Das produwotschnyj Ventil
28. Das Potentiometer
29. Der Luftfilter
30. Der diafragmennyj Regler der Bewegung

Die Elemente des Systems BoschKE Motronic auf dem Motor AAD

1. Die elektronische Steuereinheit
2. Das Ventil des Systems des kalten Starts
3. Der Körper drosselnoj saslonki
4. Der Sensor der Lage drosselnoj saslonki
5. Der Stecker des Anschlusses des Detonationsensors 1
6. Der Stecker des Anschlusses des Heizelementes des Sauerstoffsensors
7. Der Stecker des Anschlusses des Sauerstoffsensors
8. Das Ventil der Stabilisierung der Geschwindigkeit des Leerlaufs
9. Die Zündspule und der Regler der Anstrengung

10. Der Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit
11. Der Sensor der Detonationverbrennung des Brennstoffes 1
12. Der Verteiler
13. Inschektory
14. Der Einlasskollektor
15. Der Messhörer
16. Der Regler des Drucks
17. Der Verteiler des Brennstoffes
18. Der Sensor des Stroms der Luft
19. Das produwotschnyj Ventil
20. Der diafragmennyj Regler des Drucks
21. Der Luftfilter

Die Elemente des Systems BoschKE Motronic 3,2 auf dem Motor ADR


1. Die elektronische Steuereinheit
2. Das produwotschnyj Ventil
3. Der Stecker des Anschlusses des Sauerstoffsensors
4. Der Stecker des Anschlusses des Detonationsensors 1
5. Der Stecker des Anschlusses des Detonationsensors 2
6. Der Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit
7. Die Zündspule und der Regler der Anstrengung
8. Das Regelungsventil des Winkels des Zuvorkommens der Zündung
9. Der Stecker des Anschlusses (schwarz) des Sensors des Niveaus des Öls
10. Der Stecker des Anschlusses (braun) des Sensors des Niveaus des Öls
11. Der Stecker des Anschlusses des Sensors der Geschwindigkeit der Arbeit des Motors
12. Der Block der Regulierung der Lage drosselnoj saslonki
13. Der diagnostische Stecker des Anschlusses
14. Der Sensor der Geschwindigkeit der Arbeit des Motors
15. Luftig saslonka
16. Der Sensor der Temperatur der handelnden Luft
17. Der Sensor der Detonationverbrennung des Brennstoffes 1
18. Der Sensor der Detonationverbrennung des Brennstoffes 2
19. Der Sensor der Halle
20. Inschektory
21. Der Sauerstoffsensor und das Heizelement
22. Der Sensor des Stroms der Luft

Die Steuersysteme die Arbeit des Motors Bosch kontrollieren das System der Einspritzung des Brennstoffes und die Zündanlage. Für die Prüfung und die Reparatur des Systems ist die Nutzung der speziellen Kontrollmessausrüstung notwendig. Deshalb im Falle des Entdeckens des Defektes ist es notwendig wird sich zu den Experten wenden.


Die Warnung

Beachten Sie die Vorsichtsmaßnahmen bei der Arbeit mit dem Benzin vergessen Sie nicht, den Druck aus dem Stromversorgungssystem vor dem Anfang der Reparatur auszugeben.